zurück

Zahnregulierungen mit Brackets in meiner kieferorthopädischen Praxis in Graz bzw. in Hartberg


Brackets sind festsitzende Apparaturen, die mittels spezieller Techniken auf die Zahnoberfläche geklebt werden und so einen Ansatzpunkt für die Bewegung der Zähne bilden. Da mit ihrer Hilfe auch einzelne Zähne bewegt werden können, sind sie den herausnehmbaren Zahnspangen in den meisten Fällen vorzuziehen.

Brackets

Und so funktioniert’s

Durch die aufgeklebten Brackets wird ein individuell angepasster, elastischer Drahtbogen gespannt, dessen Zugkräfte die Zähne nach und nach in die gewünschte Endposition bringen. Da die dabei ausgeübten Kräfte in der Regel niedrig sind, dauert es zunächst ein wenig, bis sich der gewünschte Erfolg einstellt. Langfristig gesehen lassen sich jedoch sehr gute Ergebnisse erzielen. Brackets lohnen sich auch bei Erwachsenen, bei denen eine Therapie mit unsichtbaren Schienen meist keine Option darstellen.


Mundhygiene bei der Behandlung mit Brackets

Die Zahnreinigung während der Behandlung mit Brackets ist nicht einfach, aber sehr wichtig. In meiner kieferorthopädischen Praxis in Graz bzw. in Hartberg informiere ich Sie umfassend über das richtige Säubern der Zähne.