zurück


Gratis Zahnspange


Seit 1. Juli 2015 übernimmt die Krankenkasse sämtliche Kosten für Ihre Zahnspange. Diese Kostenübernahme ist auf Sie anwendbar, wenn:

  • Sie zwischen 12 und 18 Jahre alt sind
  • und Ihr Kieferorthopäde eine massive Behandlungsnotwendigkeit feststellt.

Um die Stufe der Behandlungsnotwendigkeit und die genauen Spezifikationen der Zahnspange feststellen zu können ist ein persönlicher Beratungstermin notwendig. Rufen Sie uns in der Praxis Ihrer Wahl an und vereinbaren Sie einen Termin!


Was kostet eine Zahnspange, wenn ich nicht in den Anwendungsbereich der neuen Gratis-Zahnspange falle?



Um diese Frage seriös zu beantworten ist ein Termin in einer meiner beiden Ordinationen unumgänglich. Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt daher auch eine individuelle Behandlung bzw. kieferorthopädische Therapie.